Bundesliga: Erfolgreiche Saison endet auf Platz 7 und mit GM-Norm

 
 

Die Schachbundesliga-Saison 2016/2017 hat der USV TU Dresden auf dem siebten Tabellenplatz abgeschlossen. Bei der zentralen Endrunde in Berlin spielten alle Mannschaften zeitgleich an ein- und demselben Ort.

Männermannschaften 2-7: So lief der November-Spieltag

 
 

Von wegen trüber grauer November. Bei strahlendem Sonnenschein absolvierten die USV-Männermannschaften einen kompletten Punktspieltag.

Sächsische Schnell- und Blitzschachmeisterschaften in Radebeul

 
 

Nach einem Vorjahres-Abstecher ins erzgebirgische Lengefeld, wurden in diesem Jahr die Sächsische Schnellschach- und Blitzschachmeisterschaft vom BSV Chemie Radebeul ausgerichtet. Zwar kamen nur etwas mehr als 20 Teilnehmer zu diesem Turnier zusammen, das Teilnehmerfeld hatte es jedoch qualitativ in sich.

Nachwuchs: Ergebnisse der DEM 2016, 2. Platz für Vivien

 
 

Nach neun beziehungsweise elf Runden hartem Kampf klang die Deutsche Jugendmeisterschaft an diesem Wochenende feierlich bei der Abschlussveranstaltung aus. Dort wurde mit Konstantin Urban auch ein Sachse zum Deutschen Meister gekürt. Größter USV-Erfolg war der zweite Platz von Vivien Nguyen in der U10w.

Nachwuchs: Deutsche Jugend-Meisterschaften 2016 starten

 
 

Das Pfingstwochenende 2016 ist gleichzeitig auch der Auftakt zu den diesjährigen Deutschen Einzelmeisterschaften.Vom USV TU Dresden nehmen fünf Nachwuchsspieler an dieser bedeutsamen Großveranstaltung teil.