USV TU dreimal im deutschen Leistungskader 2021 vertreten!

 
 

Am 5.Dezember wurden von der Kommission Leistungssport des Deutschen Schachbundes die Männer- und Frauenkader für das Jahr 2021 nominiert. Sehr erfreulich aus Sicht unseres Vereines, dass mit Liviu-Dieter Nispeanu, Elisabeth Pähtz und Filiz Osmanodja 3 Mitglieder vom USV TU Dresden weiterhin auf höchster Kaderebene vertreten sind: Liviu-Dieter und Elisabeth jeweils im A-Kader – stellen damit…

Vier USV-Jugendspieler bei der DEM, Caius wird Dritter

 
 

Mit Gengchun und Philipp in der U18 sowie Caius und David in der U12 stellte unser Verein gleich vier Teilnehmer bei der diesjährigen Deutschen Jugendeinzelmeisterschaft in Willingen/Sauerland. Den höchsten Setzlistenplatz als Nummer vier hatte Caius, er übertraf aber noch die Erwartungen.

Erinnerungsvortrag an GM Wolfgang Uhlmann

 
 

Am 19. Oktober sprach Dirk Wegener im Bootshaus über das Leben von GM Wolfgang Uhlmann. In einer erfreulich ausgewogenen Mischung erinnerte er an viele Facetten.

Elisabeth Pähtz neue Deutsche Schnellschachmeisterin

 
 

Am vergangenen Wochenende (19.-20.9.) wurden in Plochingen die Deutschen Schnellschachmeisterschaften der Männer und der Frauen ausgetragen. Bei den Frauen waren aus unserem Verein mit IM Elisabeth Pähtz und WGM Filiz Osmanodja gleich 2 Starterinnen unter den 22 Teilnehmerinnen

8. Spieltag – endlich wieder Wettkämpfe!

 
 

Nach über einem halben Jahr war es am Sonntag wieder soweit: Der Ligabetrieb in Sachsen wurde wieder aufgenommen und vier Mannschaften konnten den 8. Spieltag bestreiten.