7. Spieltag: drei TU-Mannschaften im Aufstiegsrennen

 
 

Der erste der drei Nachholspieltage (eigentlich die 4. Runde, die nachgeholt wurde) verlief für die ambitionierten TU-Mannschaften erfolgreich.

Mitgliederversammlung: Ina Abteilungsleiterin, Leitung ergänzt

 
 

Ina Gottschall wurde nach dem Rücktritt von Tilman Barthel bei der Mitgliederversammlung am 16.5. zur neuen Abteilungsleiterin gewählt. Neue Stellvertreter sind nun Christian Kühner und Tilman Barthel.

Gemischtes Wochenende für die fünf Mannschaften

 
 

Nach ca. 4 Monaten Coronapause wurden am Sonntag die ersten Spiele ausgetragen. Drei TU-Mannschaften – die Zweite, Dritte und Fünfte – siegten, die Vierte spielte unentschieden, die Erste verlor zweimal.

3. Spieltag: Zweite stolpert im Spitzenkampf

 
 

Eine gemischte Ausbeute holten die TU-Mannschaften am 3. Spieltag. Die Zweite unterlag im Spitzenkampf der Sachsenliga der SG Leipzig 3 knapp mit 3,5:4,5, auch die Dritte verlor, die Vierte, Fünfte und Sechste siegten jeweils.

Erste Mannschaft bleibt erstklassig

 
 

Die Schachsaison 2019-21 ist nun auch in der Bundesliga abgeschlossen. Nach langer Coronapause mit einer Unterbrechung, in der man bei einem freiwilligen Turnier ohne Abstieg 2020 einen Meister ausgespielt hatte, wurde die Meisterschaft in einer Großveranstaltung in Berlin mit gleich 7 Runden in vier Tagen von Donnerstag bis Sonntag vergangener Woche abgeschlossen.